Fzr Breitscheid   ...
mir gewwe alles!!!

Möglichkeiten zum Reitunterricht 

Englische Reitweise:

Bei uns werden die klassisch englischen Dressur- und Springstunden von unseren Vereinsreitlehrerinnen Helena Weber sowie Jennifer Kunz übernommen. Diese Reitstunden finden jeweils dienstags und donnerstags statt. Die Reitschüler können sowohl auf unseren vereinseigenen Schulpferden teilnehmen oder gerne auch mit dem Privatpferd kommen. Fragen bezüglich einer Schnupperstunde oder einem festen Termin beantworten Helena Weber und Jennifer Kunz telefonisch. Helena Weber ist unter Tel. 0171 / 4785317 zu erreichen, Jennifer Kunz unter Tel. 0151 / 40137700.

Bambini-Reitstunden sowie Longestunden für Reitanfänger und Wiedereinsteiger bieten Leonie Daum und Franziska Schäfer gemeinsam immer montags an. Beide sind aktiv im Turnierreitsport bis zur Klasse L/M erfolgreich unterwegs und bieten allen reitinteressierten Kids und Teens einen guten Einstieg in das Hobby "Pferd". Telefonisch bitten wir um Kontaktaufnahme bei Leonie Daum, die unter Tel. 0176 / 96183808 erreichbar ist.   


Übersicht über unsere Reitstunden:

Montag:

Longe-/Dressurstd. mit Leonie Daum von 16.30-19.30 Uhr

Dienstag:

Dressur-/Springstd. mit Helena Weber von 16.30-19.00 Uhr

Mittwoch:

Bambinireiten + Longestd. mit Franziska Schäfer von 16.00-18.00 Uhr

Donnerstag:

Dressur-/Springstd. mit Jennifer Kunz nach Absprache

Freitag:

keine Reitstunden

Samstag:

keine Reitstunden

Sonntag:

keine Reitstunden

 

Preise 2018:

1x Gruppenreitsd. Dressur/Springen mit Schulpferd

13,00 Euro

1x Gruppenreitstd. Dressur/Springen mit eigenem Pferd

11,00 Euro

1x Einzelreitstd. (30 Min.) mit Schulpferd

15,00 Euro

1x Einzelreitstd. (30 Min.) mit eigenem Pferd

13,50 Euro

1x Longestd. auf unseren Schulpferden

15,00 Euro

1x Schnupperstd. auf einem Schulpferd

17,00 Euro

Es können maximal 5 Schnupperreitstunden genommen werden, danach ist eine Vereinsmitgliedschaft aus versicherungstechnischen Gründen verpflichtend. Die Reitstunden werden monatlich abgerechnet und mittels Überweisung oder Lastschriftverfahren am 10ten des Folgemonats bezahlt. Reitstunden können nur bis 48 Std. vorher abgesagt werden - bei kurzfristigerer Absage muss die Reitstunde vollständig bezahlt werden.

Westernreitweise:

Aber nicht nur alle Reiterinnen und Reitern der englischen Reitweise haben bei uns einen schönen Platz zum Trainieren gefunden. Auch die Westernreiter des Vereins treffen sich regelmäßig einmal im Monat zu einem Reitkurs bei Mike King. Dieser ist in Deutschland geboren, hat dann aber einen Großteil seiner Jugend in Amerika gelebt, wo er sein Handwerk von Grund auf auf amerikanischen Ranches erlernt hat. Nachdem er mit 18 Jahren nach Deutschland zurückkehrte, ging er später noch einmal zurück nach Amerika und arbeitete dort auf großen Ranches in Alabama mit jungen, zum Teil wild aufgewachsenen Pferden. Mit seiner ruhigen Art vermittelt er nun seinen Reitschülern die Feinheiten des Westernreitens und der Kommunikation zum Tier. Sitz, Balance und Koordination sind dabei die Grundsteine der Ausbildung.

Interessierte an einem Kursplatz? Interessenten können sich gerne bei unserer 1. Vorsitzenden Katrin Benner unter Tel. 0160 / 94476122 melden.


Termine für die Westernreitkurse mit Mike King im laufenden Kalenderjahr:

05.-06. Mai 2018 // 02.-03. Juni 2018 // 30.Juni - 01.Juli 2018 // 04.-05. August 2018 // 01.-02. September 2018 // 06.-07. Oktober 2018

Der Vorstand wünscht allen Reiterinnen und Reitern viel Spaß beim Trainieren auf der Anlage!